Vorteile und Kosten von Social Media

Immer wieder kommen Kunden zu mir und fragen, wie viel Social Media kostet. Nicht selten passiert es, dass sie überrascht davon sind, dass es überhaupt was kostet. Aber wenn man sich in Sozialen Netzwerken engagiert, merkt man schnell das neben Zeit auch Geld gebraucht wird um seine Ziele zu erreichen. Also, welche Kosten fallen an?

  • Mitarbeiterkosten

Je nach Unternehmensgröße braucht man einen oder mehrere Mitarbeiter, die sich mit Social Media beschäftigen und die ausgewählten Kanäle regelmäßig bedienen. Auch laufende Ausbildungen im Social Media Marketing sind von Vorteil.

  • Externe Gebühren

Zum Erarbeiten einer Social Media Strategie empfiehlt es sich eine spezialisierte Agentur zu engagieren, die auch eine Beraterfunktion übernimmt. Zum Programmieren von Specials oder APPs braucht man Web-Entwickler.

  • Werbung

Um wirklich erfolgreich mit Social Media Marketing zu sein, kommt man um Werbeanzeigen nicht herum. Aber auch Like-Buttons auf der eigenen Webseite oder E-Mail-Newsletter sind empfehlenswert.

  • Analyse Tools

Wer seinen Erfolg in den Sozialen Netzwerken messen will, braucht ein ordentliches Analyse-Tool – und das ist oft kostenpflichtig.

Aber: Die Ausgaben lohnen sich und sind im Vergleich zum klassischen Online-Marketing gering!

Kosten und Vorteile von Social Media Marketing

Kosten und Vorteile von Social Media Marketing

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Was kann man mit Social Media Marketing erreichen?

  • Kundenbindung

Bietet man für die Kunden relevante Inhalte, werden sie in den Sozialen Netzwerken damit konfrontiert und kehren immer wieder auf die Unternehmsseite zurück.

  • Direkte Kundenkommunikation

Noch nie war Kundendienst so einfach wie in den Sozialen Netzwerken! Als Motto gilt: Zuhören, mitreden und unterstützen!

  • Schnelles Feedback

Nirgends verbreiten sich Neuigkeiten so schnell wie in Sozialen Netzwerken. Aber Achtung – das gilt für positive und negative! Auch selbst kann man schnell Feedback geben.

  • Kundenpräferenzen erkennen

Indem man seinen Kunden zuhört, erfährt man relativ einfach, welche Bedürfnisse und Wünsche sie haben. Auch Markt-Trends oder eine neue Geschäftsidee lassen sich in Sozialen Netzwerken ausfindig machen.

  • Niedrige Kosten

Also dann, am besten heute noch loslegen!

 

Share and Enjoy:
  • Print
  • Digg
  • Sphinn
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Mixx
  • Google Bookmarks
 | 
Kategorie Online Marketing,Social Media

Hinterlasse eine Antwort